Ortoton®

Wirkstoff: Methocarbamol
Arzneimittel, Rezeptpflichtig

Ortoton® K.I.S. Recordati 100 mg/ml, Ortoton® Recordati 750 mg Filmtabletten, Ortoton® forte 1500 mg Filmtabletten

Anwendungsgebiete:

Ortoton® enthält den Wirkstoff Methocarbamol. Methocarbamol gehört zur Gruppe der Muskelrelaxantien.

Ortoton® wird angewendet zur symptomatischen Behandlung schmerzhafter Muskelverspannungen, insbesondere des unteren Rückenbereiches (Lumbago).

Ortoton® wird angewendet bei Erwachsenen.

Präparat Packungsgröße Darreichungsform
Ortoton® K.I.S. Recordati 100 mg/ml Injektions-/Infusionslösung 3 Injektions-/Infusionslösung
Ortoton® K.I.S. Recordati 100 mg/ml Injektions-/Infusionslösung 9 Injektions-/Infusionslösung
ORTOTON® Recordati 750 mg 50 Stück Filmtabletten
ORTOTON® Recordati 750 mg 100 Stück Filmtabletten
Ortoton® forte 1500 mg 24 Stück Filmtabletten
Ortoton® forte 1500 mg 48 Stück Filmtabletten
Ortoton® Recordati forte 1500 mg 96 Stück Filmtabletten
24-Stunden-Notfall-Kontakt für
Fachkreise und Behörden